< Zurück zur Übersicht

Sonnwendturnier 2021

Endlich war es so weit, nachdem der Professional Prize, das beliebte Turnier unseres Pros David Stenson auf den Juli verschoben werden musste, durften erstmals in diesem Jahr 39 Golfbegeisterte offiziell die Schläger schwingen. Der niedrige Inzidenzwert in Ostholstein (und in Schleswig-Holstein allgemein) ermöglichte es, ein erstes, offizielles Golfturnier durchzuführen.
LucaApp, Abstandsregeln, Hygieneregeln sind ja mittlerweile jedem vertraut und somit begann dieses Turnier mit einem wunderschönen Sonnenaufgang um fünf Uhr im Morgengrau. Für die 39 Teilnehmer*innen war es, zumindest zu Beginn ein traumhaftes Erlebnis; als die ersten Putts gemacht wurden, konnte ein jeder seine Puttlinie auf dem mit Morgentau belegten Grün überprüfen, was so manches Mal zu enttäuschenden Eindrücken führte.
Dennoch wurden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Bruttowertung Herren: Spielführer Ralf Trost
Bruttowertung Damen: Christiane Martin, GC Jakobsberg
Nettoklasse A: Mike Schlabinger, GC Segeberg
Nettoklasse B: Sieger Heiko Jessen
Nettoklasse C: Sieger Oliver Schill
Ein wunderbares Frühstück rundete dieses „Frühaufsteher-Turnier“ ab und jetzt freuen sich alle, aber wirklich alle, auf die kommenden Turniere in dieser zweiten Corona-Saison.


Downloads

> Ergebnisliste