Herrenrunde on Tour

Mit 12 Teilnehmern machte sich die Herrenrunde am 20.06. auf den Weg an die Flensburger Förde zum GC Benniksgaard. Der Mens Captain Hans Klingenberg und sein Stellvertreter Uwe Zickermann hatten alles bestens organisiert.
Quartier wurde im empfehlenswerten Hotel Benniksgaard in Gråsten direkt am Golfplatz bezogen. Gleich am ersten Tag spielte man zum Kennenlernen des Platzes ein 6er Mannschaftswettspiel A gegen B (2er Scramble). Der hügelige Kurs hatte es in sich, so dass sich nach „getaner Arbeit“ einige Teilnehmer entschieden, für die nächsten beiden Tage ein E-Cart zu nutzen.
Beim abendlichen, gemütlichen Beisammensein und einem vorzüglichen Essen konnte sich dann die Mannschaftssieger der Scramblerunde feiern lassen. Am Dienstag und Mittwoch wurden Stableford Turniere gespielt. Und siehe da: Die Einspielrunde am Montag hatte sich für alle gelohnt, denn es wurden richtig gute Ergebnisse erzielt.
Am Dienstag konnte sich Uwe Zickermann als Bruttosieger feiern lassen. Am letzten Tag ging unser Gastspieler Mark Coen als Bruttosieger hervor. Nach erfolgter Siegerehrung wurde am Mittwochnachmittag der Heimweg angetreten. Alle waren sich einig, das war ein gelungener Ausflug.